The judgment

renato.mollo@worldfreedom.ch renato.mollo@worldfreedom.ch
Thu Dec 10 10:19:00 GMT 2009


The blogspot declare the analyse against a fault aristocrazy and the justice step against.
The caused illusions and hypnotic states is the war conducting and show the stupidity from the fault heads of the Sciemtology Aristocrazy.
Reading discarge the illusions, the hypnotic state and stop the dictatorship by supporting from  for the own protection.

Translate 

Montag, 7. Dezember 2009
Das Urteil
 
dem Internatianol Criminal Court und heute , das Verbot der Scientology Hass-Organisation mitgeteilt.
Die respektlose Haltung seitens des ICC, seit dem Schreiben vom 30.12.08, hindert nicht den Volksglauben in die bestehenden Gesetze der Uno Charta und Pakte gelten zu lassen und den Schutz aller Menschen, welche die Völkerrechte erhalten zu schützen, 
da das Gericht und Urteil, des seit Geburt zum Zentrum bestimmten,ihm das Richterrecht zugesteht und für alle Geltenung erhält und den Missbrauch des Volksvertrauens uns aufbrennt.

Post 4.11.09
Quantenphysikalischer Schöpfungs-Ausgleich 

Die Menge der Menschen, die in die gleichen Werte glauben, erhalten alles entsprechend den vereinbarten Werten (UNO Charta & Pakte, etc.), welches alles mit lichtgeschwindigkeit im Ausgleich der schöpferischen Quantenphysik erhält. 
Die Menge der Menschen, die in die gleichen Werte glauben, erhalten alles entsprechend den vereinbarten Werten (UNO Charta & Pakte, etc.), welches alles mit lichtgeschwindigkeit im Ausgleich der schöpferischen Quantenphysik erhält.

P.S.
Die Komentare kann ich zuzeit in der grundlosen Zwangsverwahrung, und oder Fürsorgerischer Freiheits Entzug nicht beantworten, da der Zugriff auf die Ansicht des Blog`s in teilbereichen blockiert ist.
Komentare bitte per SMS auf mein Telefon, solange der lebendige Faschismus der Kriminellen nicht gestorben ist. 
Eingestellt von Renato Mollo um 20:58 0 Kommentare Links zu diesem Post   

Mollo Renato,CH- 8307 Effretikon
0041 77 4214694
http://www.worldfreedom.ch



More information about the Java mailing list